Druckveredelung ­aus Bayern

Unser Unternehmen stellt sich vor

Unsere Geschichte

Vor 50 Jahren begann Familie  Müller im Keller des Wohnhauses  Am Hohen Baum die Dekoration von Porzellan und Glas.  Fritz Müller war bei Porzellan Plankenhammer tätig und hat nach dem Konkurs der Porzellanfabrik mit der Dekoration weiter gemacht.

1989

Gründung der Müller Porzellan GmbH durch Martin Müller

1989

Umzug in das neu errichtete Firmengebäude an der Kirchstraße

1991

Verdopplung der Produktionsfläche

1992

Einrichtung einer eigenen Siebdruckabteilung mit Ziel, alle Produktionsschritte im eigenen Haus zu vereinen.

2012

Sohn Felix Müller tritt in das Unternehmen ein.

2014

Inbetriebnahme eines neuen Durchlaufofens und Erweiterung der Lager- und Büroflächen

2019

Inbetriebnahme der neuen Siebdruckstraße und weitere Investitionen in Produktionsflächen

Die langjährige Berufserfahrung unserer Mitarbeiter garantiert Ihnen ein optimales Produktionsergebnis. Im Bereich Souvenir rangieren wir unter den Marktführern sowohl in Deutschland als auch in Europa. Unser Haus bietet Ihnen als Service die Neuerstellung von Motiven, händische Zeichnungen oder grafische Bildbearbeitung. Die hauseigene Grafikabteilung und Siebdruckerstellung setzt Ihre Wünsche individuell und in erstklassiger Qualität um. Viele unserer Mitarbeiter sind unserem Unternehmen lange Jahre verbunden, und haben unsere Entwicklung unterstützend begleitet.  Wir verstehen uns als Familienbetrieb, der mit der Region und seinen Mitarbeitern verbunden ist. Deshalb arbeiten wir alle gemeinsam daran, Glas, Porzellan und Keramik für Sie in bester Qualität zu veredeln. Von der ersten Idee bis zum versandfertigen Produkt arbeitet unser Team Hand in Hand mit viel Hingabe und Präzision.

25
Jahre Firmengeschichte
40
Angestellte
1.1

Artikel im Jahr

Einblick in unsere Produktion